Urteile im Volltext suchen und finden

Kategorie Archiv: eCommerce-Recht

Ebay, Widerrufsvorbehalt beim Verkauf von waren ist zulässig – Az. I-22 U 54/13

1. Der Abschluss eines Kaufvertrages richtet sich auch im Rahmen einer Auktion auf einer Internetplattform nach den Bestimmungen der §§ 145 ff. BGB. Der Anbietende kann daher die Bindungswirkung eines Angebots auf Abschluss eines (Kauf-)Vertrages grundsätzlich ohne weiteres ausschließen bzw. einschränken (z.B. durch eine auflösende Bedingung, einen Widerrufsvorbehalt o.ä.).